Start ab 29. August:

Leberkäsjunkie - Zur Webseite

Leberkäsjunkie
(Ab 12 Jahren / 96 Minuten)

Kurzfilm: Die Santa Maria

Schluss mit Leberkäs. Diesmal bekommt es der Eberhofer mit seinem bisher schlimmsten Widersacher zu tun: Cholesterin. Ab jetzt gibt’s nur noch gesundes Essen von der Oma (Enzi Fuchs). Zu den Leberkäsentzugserscheinungen gesellen sich brutalster Schlafmangel und stinkende Windeln, weil Halb-Ex-Freundin Susi (Lisa Maria Potthoff) den Franz verpflichtet hat, eine Weile auf den gemeinsamen Sohn Paul aufzupassen. Die Verziehung des Sohnes kriegt er nebenbei gut hin, aber wie immer ist die Idylle von Niederkaltenkirchen durch allerhand Kriminalität getrübt: Brandstiftung, Mord und Bauintrigen. Selbstverständlich eilt Kumpel und selbst ernannter Privatdetektiv Rudi Birkenberger (Simon Schwarz) zu Hilfe, um ungefragt bei Ernährung, Erziehung und Ermittlung zu beraten.

Kinowoche vom 29. August bis 04. September
Do. 29.08.
Fr. 30.08.
Sa. 31.08.
So. 01.09.
Mo. 02.09.
Di. 03.09.
Mi. 04.09.
20 Uhr
20 Uhr
21 Uhr
20 Uhr
20 Uhr
20 Uhr
20 Uhr


Benjamin Blümchen

Benjamin Blümchen
(Ohne Altersbeschränkung / 91 Minuten)

Kurzfilm: Im Käfig

Endlich Ferien! Otto kann es kaum erwarten, die kommenden Wochen mit seinem besten Freund Benjamin Blümchen im Neustädter Zoo zu verbringen. Allerdings ist seine gute Laune etwas getrübt durch die Sorgenfalten von Zoodirektor Herr Tierlieb, der dringend Geld für die anstehenden Reparaturarbeiten im Zoo benötigt. Eine Tombola soll’s richten! Mitten in die Feierlichkeiten platzt der Bürgermeister von Neustadt dann mit einer Ankündigung: Er hat die gewiefte Zora Zack engagiert, um den Zoo zu modernisieren und zum neuen Prestige-Objekt von Neustadt zu machen. Und die emsige Fachfrau fackelt nicht lange: Erst wickelt sie Benjamin mit seinen geliebten Zuckerstückchen um den Finger – er soll das neue Werbegesicht der Kampagne werden –, dann rollen erste Baukräne an. Doch in Wirklichkeit hat Zora Zack ein ganz anderes Ziel… Ob Otto, Benjamin und die anderen Zoobewohner ihr rechtzeitig auf die Schliche kommen, um ihre Pläne zu verhindern?

Kinowoche vom 29. August bis 04. September
Fr. 30.08.
Sa. 31.08.
So. 01.09.
17 Uhr
17 Uhr
17 Uhr


HAIR

HAIR
(Ohne Altersbeschränkung / 121 Minuten)

Claude, ein Farmerjunge aus Oklahoma, glaubt an Gott, und er glaubt, dass Gott an Claude glaubt. Er kommt als Patriot nach New York, um sich zum Militäreinsatz im Vietnamkrieg zu melden. Im Central Park trifft er auf eine Gruppe von Hippies. Er erfährt Freiheit, Drogen und trifft seine erste Liebe, Sheila. Nach und nach hört er auf, an die Sachen zu glauben, die er bisher als richtig empfand. Diese Antikriegsparabel, voller Hippieliebe, psychodelischer Fantasien und herausragender Musik, fand ihren Ursprung in einem Jahrzehnt, als die Revolte zu Ende der sechziger Jahre noch keine nostalgische Erinnerung war.

Am 1. September beginnt die diesjährige Veranstaltungsreihe "Nie wieder Krieg", von Soroptimist International (SI) Lauterbach-Vogelsbserg, mit der Kinomatinee des Musical-Films "HAIR" um 11 Uhr im Lichtspielhaus Lauterbach. Im Vorprogramm läuft die Uraufführung des 15-minütigen Films über die Verhüllung des Löwen während des SI-Friedensfestes in 2018.

Mit der maßgeblichen Förderung durch das Bundesprogramm "Demokratie leben!" erlebt die Botschaft des Friedenslöwen von 2018 eine Fortführung...und der Eintritt zur Kinovorstellung ist frei. 

Kinowoche vom 29. August bis 04. September
So. 01.09.
11 Uhr


<- Zurück

[1][2]

Vorschau ->